irgendwo im Wald: Der kleine Kaminkehrer

Kurzgeschichte Fantasie-Satire


Der kleine Kaminkehrer widmet sich der Frage: 

Was bewegt einen Menschen dazu, jedes Jahr Geschenke durch den Kamin zu verteilen? Heraus kam eine riesengroße Überraschung. 

 Andrea R Walla

 

Der kleine Kaminkehrer - Band 4

Irgendwo im Wald tummeln sich nachts allerhand skurrile Gestalten. Allen voran der kleine Kaminkehrer. Er kam schon mit qualmenden Hintern auf die Welt, um in große Fußstapfen zu treten und das riesige Firmenimperium von Großvater Rausch zu übernehmen: Aberglauben verkaufen. Allerdings erlaubte sich das Schicksal einen Scherz und entsandte einen schusseligen Winzling, der nur dann glücklich war, wenn er rußbeschmutzt in Kaminen herumklettern konnte. In seinem Übereifer ruinierte er alles und musste sich auf schließlich doch die Suche nach einem neuen Aberglauben machen. 

 

Der kleine Kaminkehrer erzählt ein altbekanntes Thema von einer ganz anderen Seite als Kurzgeschichte, gespickt mit viel bösem und rabenschwarzen Humor. 

Nichts für Zartbesaitete, obwohl … er mag es, wenn er auch deine kleinen Schandflecke vernichten kann.

 

Wir wünschen fröhliches staunen.

 

 

Dieses Buch ist für dich, wenn du

  • Weihnachten liebst.
  • Eine vollkommen neue Geschichte über den Weihnachtsbrauch lesen möchtest.
  • Kaminkehrer bist. ;-)

 

 

Irgendwo im Wald: Der kleine Tod

von Aila Iden

 

Buchhandelsausgabe

EBook mit sieben Illustrationen, davon drei farbige

ISBN: 978-3-96218-071-3

Dateigröße: 13,9 mb

Format: ePub und mobi

 

Achtung: Das Ebook enthält farbige Illustrationen und sollte daher auf einem Farb-eReader, Tablet oder Smartphone gelesen werden!

 

 

 

Nach Bezahlung erhältst Du einen Downloadlink von uns und kannst Dir das EBook innerhalb von 48 Stunden herunterladen.

 

 

Verlagsausgabe 999,99 kt: irgendwo im Wald - Der kleine Tod
1,99 € 2

1,89 €

  • verfügbar

Leseprobe:

Download
Leseprobe ePub
78-3-96218-071-3_lp.epub
epub File 9.2 MB
Download
Leseprobe mobi
78-3-96218-071-3_lp.mobi
exe File 2.3 MB


Mehr aus: irgendwo im Wald